• SCMF

Happy am Gruebibad-Happening

Zum ersten Mal brachte heute das Swiss Chamber Music Festival Musik in den Musikpavillon des Gruebi-Bads in Adelboden.


Architekturhistorisches Juwel trifft musikalische Perle: Das Gruebibad-Happening heute Nachmittag machte es möglich. Im 2019 wiedereröffneten und seither mehrfach ausgezeichneten Schwimm- und Sonnenbad „Gruebi“ in Adelboden spielte heute das Nerida Quartett und liess klassische Musik mit Natur virtuos verschmelzen gerade so, wie das von Beda Hefti im Jahr 1931 entworfene Bad Architektur und Natur zu einem einzigartigen Gesamten verbindet. Das Publikum genoss die Musik an jener Stelle, an der in den Dreissigerjahren gutbetuchte Feriengäste der Live-Musik lauschten. Und es konnte ebenso die fachkundige Führung durch das Schwimmbad mit dem Architekten Fabian Schwarz, Bauberater und Teamleiter bei der Denkmalpflege des Kantons Bern, geniessen.







© 2020 Swiss Chamber Music Festival by Atelier CK

  • Instagram - Weiß Kreis