• SCMF

3 Fragen an... die rechte Hand

Ob auf der Bühne oder hinten den Kulissen am Wirken: Unseren Fragen stellen sich verschiedenste Beteiligte des Swiss Chamber Music Festivals 2019. Heute: Viviane Sonderegger.

Funktion am Swiss Chamber Music Festival: Assistentin


1. Was macht das Swiss Chamber Music Festival für Sie besonders? Horizonterweiterung auf musikalischer, künstlerischer und persönlicher Ebene – am Swiss Chamber wachsen Künstler, Veranstalter und Besucher*innen durch spannende Erlebnisse und Begegnungen über sich hinaus.


2. Welches ist Ihre Aufgabe am SCMF? Besser, ich versuche es gar gross nicht zu definieren ;-) Aber ich würde sagen, ich habe eine der schönsten Aufgaben. Hauptsächlich bin ich die rechte Hand der Festivalleiterin Christine Lüthi.


3. Erinnern Sie sich, welches Werk am Anfang Ihrer Liebe zur Klassik stand? Es ist schwer, sich an den Amor-Pfeil-Moment zu erinnern. Zu Hause war klassische Musik zu jedem Sonntags-Brunch praktisch ein Ritual. Mein Herz hat beim „Frühling" von Vivaldi jedoch schon damals besonders hoch geschlagen.

© 2019 Swiss Chamber Music Festival by Atelier CK

  • Instagram - Weiß Kreis